12.04.2017

Neuer Service: Parkgebühren ganz einfach mit dem Handy zahlen

Sie haben kein passendes Kleingeld um einen Parkschein auf dem Großparkplatz zu lösen? Kein Problem, denn ab sofort können Sie Ihren Parkschein auch ganz bequem mit Ihrem Handy bezahlen!

Senden Sie einfach Ihr Kennzeichen per SMS an die Nummer 385700 und der digitale Parkschein kommt nach wenigen Sekunden als Antwort auf Ihr Handy.* Eine andere Möglichkeit ist die App TraviPay, die Sie kostenlos auf Ihr Smartphone herunterladen können. Dieser digitale Bezahlservice von sunhill technologies ist im Raum Nürnberg und Erlangen sowie Zirndorf verfügbar.

Die Parkgebühren werden ohne Voranmeldung direkt über die Mobilfunkrechnung oder das Prepaid-Guthaben abgerechnet. Die Bezahlung über Kreditkarte oder Bankeinzug ist ebenfalls möglich und kann unter www.travipay.com aktiviert werden. Für die Nutzung von TraviPay zahlt der Kunde 14 Cent als Servicegebühr zusätzlich zur Parkgebühr.

Mit diesem praktischen und einfachen Service, müssen Sie sich keine Gedanken mehr um das passende Kleingeld für den Automaten machen.

*gilt ausschließlich für den Großparkplatz an der Carl-Benz-Straße, nicht in den Parkhäusern.

Zu sunhill technologies:
sunhill technologies aus Erlangen entwickelt digitale Payment-Services entlang der Verkehrskette. Partner sind die führenden deutschen und europäischen Mobilfunkanbieter sowie branchenrelevante Hersteller und Anbieter in den Bereichen Parken, E-Mobility und Ticketing. Deutschlandweit wird der digitale Service zum Bezahlen von Parkgebühren an öffentlichen Parkplätzen bereits an über 90 Standorten angeboten. sunhill ist seit 2015 ein Tochterunternehmen der Volkswagen Financial Services AG und unterstützt als strategischer Partner die Ziele der VWFS AG hinsichtlich neuer Mobilitätsdienstleistungen und der Digitalisierung.