Saisonstart und Ostern im PLAYMOBIL-FunPark

Zu Beginn der bayerischen Osterferien ist es endlich so weit: Der PLAYMOBIL-FunPark öffnet ab dem 13. April 2019 wieder seinen Außenbereich. In den zahlreichen PLAYMOBIL-Spielwelten im Großformat können Familien einzigartige Abenteuer erleben und nach Herzenslust spielen, klettern und aktiv sein. 

Großer Auftakt mit Donikkl

Zum Saisonauftakt ist die Kinderliederband Donikkl zu Gast und stimmt die FunPark-Besucher mit fröhlichen Mitmach-Hits auf die neue Saison ein. Zudem können sich die Gäste auf Action beim FunPark-Familien-Duell sowie auf ein Wiedersehen mit Maskottchen Pirat Rico und seinen Freunden Ritter Falko und Prinzessin Rosalie freuen. Bei der großen PLAYMOBIL-Tombola am 14. April gibt es außerdem tolle Preise zu gewinnen.

Highlights rund um Ostern

Vom 15. bis 22. April ist täglich Spaß und Action rund um das Thema Bauernhof geboten. Die kleinen FunPark-Gäste können sich beim Kinderschminken in ihr Lieblingstier verwandeln, bei Bastelaktionen kreativ werden und viel Wissenswertes über Bauernhoftiere erfahren. Bei der großen Bauernhof-Rallye mit lustigen Spielen und Mitmachaktionen winken viele  Preise –– als Hauptgewinn gibt es in Kooperation mit LandSelection einen Familienurlaub auf einem Bauernhof zu gewinnen. An den beiden Ostertagen, 21. und 22. April, ist Mike Müllerbauer zu Gast auf der HOB-Center-Bühne. Sein Mitmachkonzert und ein gemeinsamer Kindergottesdienst rahmen das Programm feierlich ein. 

Natürlich ist der Veranstaltungskalender des FunParks während des gesamten Jahres 2019 randvoll mit tollen Aktionstagen zu verschiedenen Themen und Auftritten beliebter Künstler. Jetzt schon vormerken: Am 8. Juni eröffnet die neu gestaltete Piratenwelt mit riesigem Piratenschiff, gestrandetem Schiffswrack und einer geheimnisvollen Piratenlagune.